Sie sind hier: Home > Regional >

Angeklagter flieht während Verhandlung aus Gericht

Bad Lobenstein  

Angeklagter flieht während Verhandlung aus Gericht

01.12.2020, 11:07 Uhr | dpa

Angeklagter flieht während Verhandlung aus Gericht. Paragrafen-Symbole

Paragrafen-Symbole sind an Türgriffen am Eingang zu einem Gericht zu sehen. Foto: Oliver Berg/dpa/Illustration (Quelle: dpa)

Während seiner Hauptverhandlung ist ein 17 Jahre alter Angeklagter im Amtsgericht Bad Lobenstein aus dem Saal geflüchtet. Nachdem der Richter die Flucht des jungen Mannes am Montag bei der Polizei gemeldet hatte, nahmen Beamte die Suche auf, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Sie konnten den aus Harra stammenden Flüchtigen in der Nähe des Bahnhofs stellen. Bei seiner Festnahme leistete er den Angaben zufolge heftigen Widerstand. Die Beamten brachten ihn jedoch wieder zurück in den Gerichtssaal. Warum der 17-Jährige aus dem Gericht geflohen war, wurde nicht bekannt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal