Sie sind hier: Home > Regional >

Wohnhaus in Cloppenburg nach Brand unbewohnbar

Cloppenburg  

Wohnhaus in Cloppenburg nach Brand unbewohnbar

07.12.2020, 07:10 Uhr | dpa

Wohnhaus in Cloppenburg nach Brand unbewohnbar. Polizei Blaulicht

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa (Quelle: dpa)

Ein Wohnhaus in Cloppenburg ist nach einem Brand am Sonntagabend unbewohnbar. Das Feuer war im Dachstuhl des Hauses im Eibenweg ausgebrochen, wie ein Polizeisprecher am Montagmorgen sagte. Als die Einsatzkräfte eintrafen, war der Brand im Fahrstuhl bereits fortgeschritten. Die fünf Bewohner des Hauses konnten sich ohne fremde Hilfe aus dem Gebäude retten. Verletzt wurde niemand. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen. Brandursache und Schadenshöhe waren zunächst unklar.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal