Sie sind hier: Home > Regional >

"Stolpersteine" in Kleve mit Hakenkreuzen beschmiert

Kleve  

"Stolpersteine" in Kleve mit Hakenkreuzen beschmiert

08.12.2020, 16:47 Uhr | dpa

Unbekannte haben mehrere "Stolpersteine", die an NS-Opfer erinnern, in Kleve mit Hakenkreuzen beschmiert. Der Staatsschutz in Krefeld habe die Ermittlungen übernommen, teilte die Polizei mit. Eine Anwohnerin hatte die Beschmutzung demnach auf fünf Steinen entdeckt und die Beamten informiert. Zum Gedenken an im Holocaust ermordete Menschen gibt es in ganz Deutschland und europaweit Stolpersteine an Orten, an denen sie lebten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal