Sie sind hier: Home > Regional >

Zusammenstoß mit Laster: Autofahrerin verletzt

Steinach  

Zusammenstoß mit Laster: Autofahrerin verletzt

14.12.2020, 13:02 Uhr | dpa

Zusammenstoß mit Laster: Autofahrerin verletzt. Polizei Blaulicht

Auf einem Polizeifahrzeug warnt eine Leuchtschrift vor einer Unfallstelle. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Eine 59-jährige Autofahrerin ist auf der Bundesstraße 20 in Niederbayern mit einem Laster kollidiert und hat sich schwer verletzt. Der Fahrer des Lkw habe am Montagvormittag in der Gemeinde Steinach (Landkreis Straubing-Bogen) auf Höhe einer Baustelle eine grüne Ampel passiert, sagte ein Polizeisprecher. Dann sei von rechts ein Auto gekommen und in den Laster hineingefahren.

Die Fahrerin verletzte sich schwer, wurde in ihrem Auto eingeklemmt und musste von der Feuerwehr herausgeholt werden. Sie kam in ein Krankenhaus. Der 40-jährige Lkw-Fahrer wurde nach Polizeiangaben nur leicht verletzt. Die genaue Unfallursache war zunächst unklar. Die Bundesstraße 20 war vorübergehend gesperrt. Zunächst hatte die "Passauer Neue Presse" über den Unfall berichtet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: