Sie sind hier: Home > Regional >

Schwangere mehrfach vergewaltigt: Über 3 Jahre Haft

Kleve  

Schwangere mehrfach vergewaltigt: Über 3 Jahre Haft

15.12.2020, 16:25 Uhr | dpa

Schwangere mehrfach vergewaltigt: Über 3 Jahre Haft. Eine Figur der blinden Justitia

Eine Figur der blinden Justitia. Foto: Sonja Wurtscheid/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Wegen mehrfacher Vergewaltigung einer Schwangeren hat das Landgericht Kleve einen 19-jährigen Mann zu drei Jahren und drei Monaten Jugendhaft verurteilt. Das Gericht folgte damit am Dienstag dem Antrag der Staatsanwaltschaft.

Die Frau war von dem zur Tatzeit 18-Jährigen schwanger, wollte aber dennoch keine Beziehung mit ihm. Daraufhin habe er sie im Frühjahr 2020 per WhatsApp mit dem Tode bedroht, hieß es im Urteil. "Es geht nicht. Sonst bist du tot", schrieb er laut Urteil. Mitte Juni dieses Jahres habe er die im sechsten Monat schwangere Frau in ihrer Wohnung aufgesucht, geschlagen, gewürgt und im Laufe eines Tages insgesamt drei Mal vergewaltigt, so das Gericht.

Erst als die eineinhalb Jahre alte gemeinsame Tochter am Abend wach wurde, habe er von der Frau abgelassen und die Wohnung verlassen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal