Sie sind hier: Home > Regional >

Brand in Sinzig in einer Scheune: 100 000 Euro Sachschaden

Sinzig  

Brand in Sinzig in einer Scheune: 100 000 Euro Sachschaden

21.12.2020, 07:05 Uhr | dpa

Brand in Sinzig in einer Scheune: 100 000 Euro Sachschaden. Feuerwehreinsatz

Feuerwehreinsatz. Foto: Armin Weigel/dpa (Quelle: dpa)

Eine Scheune in Sinzig (Landkreis Ahrweiler) ist in Vollbrand geraten - der Schaden beträgt rund 100 000 Euro. Es wurden keine Menschen oder Tiere verletzt, wie die Polizei Remagen am Montag mitteilte. Kurz nach Mitternacht waren Notrufe wegen der brennenden Scheune bei der Polizei eingetroffen. In dem Gebäude lagerten Heuballen und Arbeitsgeräte. Die Einsatzkräfte brachten die Anwohner in Sicherheit, denn durch die starke Hitze sowie die schnelle Ausbreitung drohte das Feuer auf ein angrenzendes Wohnhaus überzugehen. Die Löscharbeiten der Feuerwehr dauern weiterhin an. Laut Polizei ist das Wohnhaus aufgrund der Hitze und Beschädigungen nicht mehr bewohnbar. Die Brandursache war zunmächst unklar.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: