Sie sind hier: Home > Regional >

Ehrliche Finderin gibt Portemonnaie mit 400 Euro ab

Jever  

Ehrliche Finderin gibt Portemonnaie mit 400 Euro ab

22.12.2020, 18:21 Uhr | dpa

Ehrliche Finderin gibt Portemonnaie mit 400 Euro ab. Geldscheine stecken in einem Portemonnaie

Geldscheine stecken in einem Portemonnaie. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Archivbild/Illustration (Quelle: dpa)

Beim Einkaufen im Supermarkt hat eine 54-Jährige in Jever (Landkreis Friesland) ein Portemonnaie mit 400 Euro Bargeld gefunden. Die Frau habe die Geldbörse am Montagabend bei der Polizei in Jever abgegeben, teilten die Beamten am Dienstag mit. Der Besitzer - ein 16-Jähriger - hatte zuvor bereits in dem Markt den Verlust gemeldet. Er habe überglücklich sein "vorgezogenes Weihnachtsgeschenk" in der Wache abgeholt, hieß es weiter. Warum der Jugendliche so viel Bargeld dabei hatte, konnte eine Polizeisprecherin nicht sagen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal