Sie sind hier: Home > Regional >

Sender sammeln 1,2 Millionen Euro für Aktion Lichtblicke

Oberhausen  

Sender sammeln 1,2 Millionen Euro für Aktion Lichtblicke

23.12.2020, 16:39 Uhr | dpa

45 Lokalradiosender haben in Nordrhein-Westfalen am Mittwoch rund 1,2 Millionen Euro Spenden für die Aktion Lichtblicke gesammelt. Im Vergleich zum Vorjahr liegt die Summe damit um 400 000 Euro höher, wie Radio NRW mitteilte. Es sei ein Rekordergebnis. Besonders in Zeiten von Corona würden die Menschen in NRW zusammenhalten, so die Veranstalter. Insgesamt sind in den vergangenen Monaten 2,2 Millionen Euro zusammengekommen. Das Geld geht an Kinder und Familien aus NRW in Not. Auch Prominente wie die Musiker Milow und Rea Garvey haben die Aktion unterstützt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal