Sie sind hier: Home > Regional >

Getrocknete Feigen wegen Schimmels zurückgerufen

Langenfeld (Rheinland)  

Getrocknete Feigen wegen Schimmels zurückgerufen

25.12.2020, 10:08 Uhr | dpa

Die Firma Eurogroup Deutschland GmbH ruft getrocknete Feigen wegen Lagerschimmels zurück. Betroffen sind 250-Gramm-Packungen mit dem Namen "Leckere Feigen" mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 16.04.2021 und der Chargennummer OA350020356/2-11-443, wie das Portal lebensmittelwarnung.de am Donnerstag mitteilte. Von dem Verzehr des betroffenen Produkts werde dringend abgeraten. Es wurde nach den Angaben bei Rewe verkauft. Verbraucher können das Produkt im Markt auch ohne Kassenbon zurückgeben und erhalten ihr Geld zurück.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: