Sie sind hier: Home > Regional >

Corona-Impfungen starten in weiteren Regionen

Nordhorn  

Corona-Impfungen starten in weiteren Regionen

30.12.2020, 03:35 Uhr | dpa

Corona-Impfungen starten in weiteren Regionen. Coronavirus - Impfbeginn in der Grafschaft Bentheim

Covid-19 Pfizer-Biontech Impfstoff steht neben einer Spritze auf einem Tisch im Impfzentrum. Foto: Sina Schuldt/dpa (Quelle: dpa)

An diesem Mittwoch starten in weiteren Regionen Niedersachsens Corona-Impfungen in Alten- und Pflegeheimen. In Osnabrück will Oberbürgermeister Wolfgang Griesert (CDU) nach der Aktion ein Statement vor einer Einrichtung geben. Aus virologischen Gründen könnten beim Impfen selbst keine Medienvertreter dabei sein, teilte die Stadt mit. Osnabrück verzeichnete zuletzt weit mehr Corona-Neuinfektionen als der Landesdurchschnitt. Auch in der Region Hannover und im Landkreis Nienburg sollen am Mittwoch die Impfkampagnen starten. Niedersachsen konzentriert sich nach Angaben des Gesundheitsministeriums in Hannover zunächst auf den Einsatz von mobilen Impfteams in Alten- und Pflegeheimen.

Der Landkreis Leer lädt zudem an diesem Mittwoch (10.00 Uhr) Journalisten zu einem Probelauf im Impfzentrum in einer ehemaligen Schule in Hesel ein. Die Einrichtung des Landkreises sei seit dem 15. Dezember betriebsbereit, teilte die Behörde mit.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal