Sie sind hier: Home > Regional >

25-Jähriger prallt mit Auto gegen Hauswand: Schwer verletzt

Eggenfelden  

25-Jähriger prallt mit Auto gegen Hauswand: Schwer verletzt

30.12.2020, 05:19 Uhr | dpa

25-Jähriger prallt mit Auto gegen Hauswand: Schwer verletzt. Rettungswagen

Ein Rettungswagen mit eingeschaltetem Blaulicht fährt auf einer Straße. Foto: Boris Roessler/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Ein 25-Jähriger ist am Dienstagabend im Landkreis Rottal-Inn mit seinem Auto gegen eine Hauswand gefahren und hat sich dabei schwer verletzt. Er sei zuvor in einer Rechtskurve zwischen Arnstorf und Schönau vermutlich wegen Glatteis von der Fahrbahn abgekommen und habe die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, teilte die Polizei mit. Der junge Mann wurde bei dem Unfall in seinem Auto eingeklemmt - Rettungskräfte mussten ihn befreien.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal