Sie sind hier: Home > Regional >

Fußgängerin bei Unfall tödlich verletzt

Arnstadt  

Fußgängerin bei Unfall tödlich verletzt

01.01.2021, 13:57 Uhr | dpa

Eine Frau ist in Arnstadt von einem Auto angefahren und tödlich verletzt worden. Die 57-Jährige sei nach dem Unfall im Krankenhaus gestorben, teilte die Polizei am Freitag auf Anfrage mit. Der Unfall hatte sich auf einer Kreuzung in der Stadt am Silvestertag ereignet. Ein 82 Jahre alter Autofahrer sei beim Abbiegen auf die Gegenfahrbahn geraten und habe die Frau mit seinem Fahrzeug erfasst. Sie sei gestürzt und habe sich schwere Kopfverletzungen zugezogen. Ein Rettungshubschrauber brachte die Frau in ein Krankenhaus in Erfurt. Gegen den Autofahrer wurde laut Polizei ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal