Sie sind hier: Home > Regional >

Agrar-Experten stellen Themen für digitale Grüne Woche vor

Magdeburg  

Agrar-Experten stellen Themen für digitale Grüne Woche vor

14.01.2021, 01:09 Uhr | dpa

Sachsen-Anhalt will sich an der kommenden Grünen Woche mit Imagevideos und Live-Übertragungen beteiligen. Welche Inhalte und Themenschwerpunkte aus der Ernährungswirtschaft dabei eine Rolle spielen, will die Agrarmarketinggesellschaft Sachsen-Anhalt heute bekannt geben. Die Gesellschaft organisiert den Messeauftritt im Auftrag des Umweltministeriums. In diesem Jahr wird die Agrarmesse Grüne Woche zwischen dem 20. und 21. Januar aufgrund der Corona-Beschränkungen erstmals digital stattfinden.

Die Verbraucherzentralen bieten anlässlich der Agrarmesse eine Informationswoche rund um Lebensmittel an. Verschiedene Workshops und Online-Vorträge drehen sich zwischen 18. und 22. Januar unter anderem um die Vermeidung von Lebensmittelverschwendung und konkrete Einkaufstipps. Die Verbraucherzentrale Sachsen-Anhalt bietet zwei Online-Vorträge zu den Themen "Online-Einkauf" und "Angaben auf Lebensmitteln" an. Interessierte müssen sich vorher online anmelden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal