Sie sind hier: Home > Regional >

Gleise zugeschneit: Drahtseilbahn zur Augustusburg steht

Augustusburg  

Gleise zugeschneit: Drahtseilbahn zur Augustusburg steht

14.01.2021, 10:52 Uhr | dpa

Gleise zugeschneit: Drahtseilbahn zur Augustusburg steht. Drahtseilbahn Augustusburg

Die Seilrollen für das Drahtseil der Drahtseilbahn Augustusburg. Foto: Jan Woitas/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Wegen heftigen Schneefalls und -bruchs muss die Drahtseilbahn zur Augustusburg pausieren. Da ungewiss ist, wie lange es noch schneit, ist der Betrieb der Standseilbahn seit dem Morgen bis auf Weiteres eingestellt, wie eine Sprecherin des Verkehrsverbundes Mitteldeutschland am Donnerstag sagte. Die Bahn verkehrt seit 1911 von Erdmannsdorf im Tal den Hang des Schellenberges hinauf. Auf der 1237 Meter langen Strecke überwindet sie einen Höhenunterschied von 168 Metern. Sie wird hauptsächlich touristisch genutzt, aber auch als eine Art Lift für Rodler im Winter. "Wegen Corona ist da momentan aber sowieso wenig los."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal