Sie sind hier: Home > Regional >

Aue-Kapitän fordert Mut und Leidenschaft gegen Düsseldorf

Aue  

Aue-Kapitän fordert Mut und Leidenschaft gegen Düsseldorf

16.01.2021, 02:07 Uhr | dpa

Aue-Kapitän fordert Mut und Leidenschaft gegen Düsseldorf. Martin Männel

Martin Männel klatscht in die Hände. Foto: Timm Schamberger/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Der FC Erzgebirge Aue will heute gegen Aufstiegskandidat Fortuna Düsseldorf seine gute Heimbilanz ausbauen. Im Erzgebirgsstadion holte die Mannschaft von Trainer Dirk Schuster in der laufenden Saison schon 14 Punkte und verlor erst eine Partie. "Wenn wir mutig sind und unser Spiel durchbringen, haben wir schon gezeigt, dass wir gegen jede Mannschaft in dieser Liga überraschen können", sagte Torwart Martin Männel. Aues Kapitän fordert gegen die seit sechs Spielen ungeschlagenen Düsseldorfer eine leidenschaftliche Leistung: "Wir wollen auf dem Platz keinen Zweikampf und keinen Zentimeter verloren geben, sondern jede Situation für uns entscheiden." Mit Ausnahme der langzeitverletzten Fabian Kalig und Malcolm Cacutalua sowie Erik Majetschak (Trainingsrückstand) stehen Schuster alle Spieler zur Verfügung.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal