Sie sind hier: Home > Regional >

Stürmischer Wind und viele Wolken im Norden erwartet

Offenbach am Main  

Stürmischer Wind und viele Wolken im Norden erwartet

19.01.2021, 07:01 Uhr | dpa

Stürmischer Wind und viele Wolken im Norden erwartet. Windfahne

Eine Windfahne weht im Wind. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

In Hamburg und Schleswig-Holstein werden in den kommenden Tagen Windböen und viele Wolken erwartet. Am Dienstag bleibt es den Morgen über bedeckt, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte. Von der Nordsee her wird es zunehmend regnerisch, in Ostholstein teils mit Schneeregen oder Schnee. Die Temperaturen liegen zwischen vier und sieben Grad. Hinzu kommt ein stark auffrischender Südwestwind.

In der Nacht zum Mittwoch bleibt es regnerisch bei vier Grad. Es wird windig mit Böen von Südwest. Tagsüber zeigt sich das Wetter laut den Meteorologen weiterhin bedeckt. Die Temperaturen steigen auf milde neun Grad. Es weht ein lebhafter Südwest- bis Südwind mit starken bis stürmischen Böen. Auch in der Nacht zu Donnerstag dominieren Wolken den Himmel mit gelegentlichem Regen. Die Temperatuen liegen dann bei sieben Grad.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal