Sie sind hier: Home > Regional >

Falsches Inserat - Neuer Mieter steht vor vergebener Wohnung

Donauwörth  

Falsches Inserat - Neuer Mieter steht vor vergebener Wohnung

20.01.2021, 15:51 Uhr | dpa

Ganz schön verdutzt war ein 27-Jähriger in Schwaben, als plötzlich ein fremder Mann in seine Wohnung einziehen wollte. Das Inserat der seit Jahresbeginn eigentlich vergebenen Wohnung sei gehackt worden, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Ein Unbekannter kassierte so 2000 Euro Kaution von einem Interessenten. Der Schwindel flog erst auf, als der vermeintliche neue Mieter am Dienstag vor der Wohnungstür in Donauwörth (Landkreis Donau-Ries) stand und ihm der rechtmäßige Mieter aufmachte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: