Sie sind hier: Home > Regional >

Corona-Infektionsrate erneut gesunken

Corona-Infektionsrate erneut gesunken

22.01.2021, 10:41 Uhr | dpa

Corona-Infektionsrate erneut gesunken. Corona-Teststelle

Teströhrchen für den Covid-19 Test liegen auf einem Tisch an einer Corona-Teststelle. Foto: Bodo Schackow/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Der Lockdown zeigt in Sachsen offensichtlich Wirkung und hat das Corona-Infektionsgeschehen weiter gebremst. Die Ansteckungen im Laufe einer Woche sanken nach Zahlen des Robert Koch-Instituts vom Freitag erneut und wurden mit 169 (Vortag: 186) pro 100 000 Einwohnern ausgewiesen. Damit liegt Sachsen aber immer noch über dem Bundesschnitt von 115 Neuinfektionen pro 100 000 Einwohnern innerhalb von sieben Tagen. Nach RKI-Angaben wurden binnen eines Tages im Freistaat knapp 1100 neue Infektionen gemeldet; die Zahl der Todesfälle stieg um 84 auf 5517.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal