Sie sind hier: Home > Regional >

Tödlicher Angriff in Pforzheim: 50 000 Euro Belohnung

Pforzheim  

Tödlicher Angriff in Pforzheim: 50 000 Euro Belohnung

22.01.2021, 17:06 Uhr | dpa

Tödlicher Angriff in Pforzheim: 50 000 Euro Belohnung. Ein Blaulicht leuchtet am auf dem Dach eines Polizeiwagens

Ein Blaulicht leuchtet am auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Nach einem tödlichen Angriff auf einen 66 Jahre alten Mann in Pforzheim ist die Belohnung für Hinweise auf bis zu 50 000 Euro erhöht worden. 3000 Euro davon stammen von der Staatsanwaltschaft, 47 000 Euro seien von privater Seite bereitgestellt worden, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Freitag mit.

Zwei dunkel gekleidete und vermummte Angreifer hatten den 66-Jährigen den Angaben zufolge Anfang November auf einer Straße in der Nähe des Hauptbahnhofs überfallen. Demnach traten und schlugen die Täter den Man. Dabei wurde er so stark am Kopf verletzt, dass er eine Woche später starb. Nach der Tat seien die Angreifer zu Fuß geflüchtet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal