Sie sind hier: Home > Regional >

29-Jährige fährt Fußgängerin an und flieht

Arnstadt  

29-Jährige fährt Fußgängerin an und flieht

24.01.2021, 11:02 Uhr | dpa

29-Jährige fährt Fußgängerin an und flieht. Blaulichter sind auf den Dächern von Polizeifahrzeugen zu sehen

Die Blaulichter sind auf den Dächern von Polizeifahrzeugen zu sehen. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Eine 29 Jahre alte Autofahrerin hat eine 41-Jährige angefahren und ist geflüchtet. Die Fußgängerin wurde bei der Kollision am Samstag leicht verletzt, teilte die Polizei am Sonntag mit. Sie wollte demnach eine Straße in Arnstadt überqueren, als es zum Zusammenstoß kam. Laut Polizei sei es nach dem Unfall zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen den Unfallbeteiligten und mehreren Zeugen gekommen. Anschließend sei die 29 Jahre alte Fahrerin in ihr Auto gestiegen und davon gefahren. Die Polizei ermittelt gegen sie wegen fahrlässiger Körperverletzung und Verkehrsunfallflucht.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal