Sie sind hier: Home > Regional >

Unfall mit drei Lkw auf A4 bei Eisenach: Autobahn gesperrt

Eisenach  

Unfall mit drei Lkw auf A4 bei Eisenach: Autobahn gesperrt

26.01.2021, 05:42 Uhr | dpa

Unfall mit drei Lkw auf A4 bei Eisenach: Autobahn gesperrt. Polizei sichert Unfallstelle

Auf einem Polizeifahrzeug warnt eine Leuchtschrift vor einer Unfallstelle. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Wegen eines Unfall mit drei Lastwagen war die Autobahn 4 am Dienstagmorgen zwischen den Anschlussstellen Eisenach Ost und Eisenach West in Richtung Frankfurt am Main komplett gesperrt. Ein Lkw-Fahrer hatte auf der glatten Straße die Kontrolle über seinen Wagen verloren, wie ein Polizeisprecher sagte. Der Laster fuhr gegen die Mittelleitplanke und stellte sich quer über die Fahrbahn. Weil einer der Fahrer zu spät reagierte, stießen daraufhin zwei weitere Lkw zusammen. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Der Sachschaden liegt geschätzt bei 30 000 Euro. Nach etwa zwei Stunden konnte der Verkehr wieder einseitig an der Unfallstelle vorbeigeleitet werden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: