Sie sind hier: Home > Regional >

Volleyball: VfB Suhl verlängert mit Angreiferin Pallag

Suhl  

Volleyball: VfB Suhl verlängert mit Angreiferin Pallag

29.01.2021, 09:31 Uhr | dpa

Volleyball: VfB Suhl verlängert mit Angreiferin Pallag. Volleyball

Ein Volleyball-Spiel. Foto: Sebastian Kahnert/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Volleyball-Bundesligist VfB Suhl hat die dritte Leistungsträgerin weiter an sich gebunden. Nach Zuspielerin Vedrana Jaksetic und Libera Eliso Lohmann bleibt auch Außenangreiferin Agnes Pallag bis zum Ende der Saison 2022 in Thüringen. Das teilte der Club am Freitag mit. "Wir haben in dieser Saison viel bewegt, so dass ich froh bin, auch weiterhin hier meinen Teil für das große Ganze beitragen zu dürfen", sagte die ungarische Nationalspielerin. Der VfB Suhl, der aktuell überraschend Vierter der Bundesliga ist, spielt am Samstag beim Vorletzten Münster.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: