Sie sind hier: Home > Regional >

Mann droht mit Tötung von vier Kindern

Aurich  

Mann droht mit Tötung von vier Kindern

01.02.2021, 21:05 Uhr | dpa

Mann droht mit Tötung von vier Kindern. Polizeifahrzeuge stehen mit eingeschaltetem Blaulicht

Polizeifahrzeuge stehen mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Armin Weigel/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Über Stunden hat ein gewalttätiger Mann am Montag in Aurich seine Familie in Angst und Schrecken versetzt und die Polizei in Atem gehalten. Der 31-Jährige drang um die Mittagszeit in das Wohnhaus seiner von ihm getrennt lebenden Frau ein und griff sie an, wie die Polizei mitteilte. Der leicht Verletzten gelang demzufolge die Flucht, woraufhin der Mann drohte, die vier Kinder im Alter von drei bis zwölf Jahren umzubringen.

Nach gut vier Stunden gelang es schließlich Spezialkräften den Angaben zufolge, ihn in dem Haus zu überwältigen und festzunehmen. Die Kinder seien unversehrt in die Obhut der Mutter übergeben worden. Gegen den Mann wird laut Polizei jetzt wegen Körperverletzung und Bedrohung ermittelt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal