Sie sind hier: Home > Regional >

Friedrich holt siebten Zweierbob-WM-Titel

Altenberg  

Friedrich holt siebten Zweierbob-WM-Titel

07.02.2021, 01:24 Uhr | dpa

Friedrich holt siebten Zweierbob-WM-Titel. Francesco Friedrich und Alexander Schüller bei der Bob-WM

Francesco Friedrich und Alexander Schüller aus Deutschland am Start in Aktion. Foto: Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa (Quelle: dpa)

Francesco Friedrich hat beim deutschen Dreifacherfolg in beeindruckender Manier seinen siebten Zweierbob-WM-Titel in Serie geholt und ist mit seinem insgesamt zehnten WM-Coup nun alleiniger Rekordsieger. Das schaffte vor ihm noch kein Bobpilot in der 91-jährigen WM-Geschichte.

Er ließ sich auf seiner Heimbahn in Altenberg weder vom Schneechaos noch von der Weltelite beirren. Mit vier Start- und Laufbestzeiten sowie egalisiertem Startrekord von 5,11 Sekunden fuhr der Doppel-Olympiasieger vom BSC Sachsen Oberbärenburg mit Anschieber Alexander Schüller am Sonntag einen Vorsprung von 2,05 Sekunden auf die zweitplatzierten Johannes Lochner/Eric Franke heraus. WM-Debütant Hans-Peter Hannighofer raste mit Christian Röder noch am Schweizer Michael Vogt vorbei auf Rang drei. Christoph Hafer und Christian Hammers komplettierten mit Rang sieben das starke deutsche Abschneiden zum WM-Auftakt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: