Sie sind hier: Home > Regional >

Viele Sturmeinsätze in Ostfriesland

Emden  

Viele Sturmeinsätze in Ostfriesland

07.02.2021, 11:13 Uhr | dpa

Viele Sturmeinsätze in Ostfriesland. Polizei

Der Schriftzug "Polizei" an einem Polizeirevier. Foto: Boris Roessler/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Der Sturm hat der Polizei in Ostfriesland zahlreiche Einsätze beschert. Passanten und Autofahrer hätten umherfliegende Gegenstände und umgestürzte Bäume gemeldet, teilte die Polizei am Sonntag mit. In Emden wurde ein geparktes Auto von einem Sonnenschirm leicht beschädigt. Auf der Insel Borkum stürzte ein Baum auf zwei Autos. In Detern fiel ein Baum auf die Fahrbahn, eine Autofahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen. Ihr Wagen wurde leicht beschädigt. In Leer drohten Teile des Dachs eines Modehauses auf die Straße zu fallen - die Straße musste zwischenzeitlich gesperrt werden. Menschen wurden nicht verletzt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal