Sie sind hier: Home > Regional >

Fahrer prallt gegen Brücke und wird durch Luft geschleudert

Obergriesbach  

Fahrer prallt gegen Brücke und wird durch Luft geschleudert

15.02.2021, 12:11 Uhr | dpa

Fahrer prallt gegen Brücke und wird durch Luft geschleudert. Unfall-Illustration

Ein Warndreieck mit dem Schriftzug "Unfall" steht vor einem Blaulicht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/dpa/Illustration (Quelle: dpa)

Beim Überholen eines anderen Autos ist ein Fahrer in Schwaben gegen eine Brücke gekracht und über 20 Meter durch die Luft geschleudert worden. Auf einer Kreisstraße bei Obergriesbach (Landkreis Aichach-Friedberg) sei der 41-Jährige mit etwa 100 Stundenkilometern ins linke Bankett geraten und mit der betonierten Stirnseite der Brücke kollidiert, teilte die Polizei am Montag mit.

Schließlich sei der Wagen am frühen Sonntagabend im Straßengraben gelandet und habe sich mehrfach überschlagen. Nach Polizeiangaben erlitt der Mann leichte Verletzungen und wurde ins Krankenhaus gebracht.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: