Sie sind hier: Home > Regional >

19-Jähriger bedroht: Mann greift mit Besenstiel ein

Ludwigshafen am Rhein  

19-Jähriger bedroht: Mann greift mit Besenstiel ein

16.02.2021, 12:08 Uhr | dpa

19-Jähriger bedroht: Mann greift mit Besenstiel ein. Blaulicht

Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild/Archiv (Quelle: dpa)

Ein 19 Jahre alter Mann ist in Ludwigshafen von mehreren Männern mit Waffen angegriffen worden. Der junge Mann war am Montagabend mit seiner 21 Jahre alten Freundin unterwegs, als er mit einem Mann in Streit geriet, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Der Mann habe das Paar daraufhin verfolgt. Plötzlich seien aus einem Auto zwei weitere Männer ausgestiegen. Zusammen mit dem Verfolger bedrohten sie den 19-Jährigen mit einer Schusswaffe, einer Machete und einem Messer. Es sei eine Rangelei entstanden, bei der sich der 19-Jährige leicht verletzt habe.

Ein 32 Jahre alter Restaurantbesitzer sei auf die Auseinandersetzung aufmerksam geworden und lief den Angaben zufolge mit einem Besenstiel auf die Streitenden zu. Die drei Männer seien daraufhin geflüchtet. Nach ersten Erkenntnissen habe der 19-Jährige die Angreifer nicht gekannt. Die Freundin des 19-Jährigen ist nach Angaben eines Polizeisprechers nicht bedroht worden und blieb unverletzt. Weitere Hintergründe waren zunächst nicht bekannt. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal