Sie sind hier: Home > Regional >

Auto kracht gegen Baum und bleibt auf Gleisen liegen

Griesheim  

Auto kracht gegen Baum und bleibt auf Gleisen liegen

23.02.2021, 05:30 Uhr | dpa

Auto kracht gegen Baum und bleibt auf Gleisen liegen. Blaulicht auf Polizei-Fahrzeug

Blaulicht auf einem Polizei-Fahrzeug. Foto: Jens Büttner/ZB/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Ein Mann ist am Montagabend mit seinem Auto in Griesheim (Kreis Darmstadt-Dieburg) gegen einen Baum geprallt und hat durch den Unfall den Straßenbahnverkehr kurzzeitig lahmgelegt. Das Auto sei nach dem Zusammenprall auf dem Gleisbett liegen geblieben, teilte die Polizei mit. Der Fahrer sei ins Krankenhaus gebracht worden, seine Verletzungen seien aber nicht so schwer, sagte ein Polizeisprecher. Es bestehe der Verdacht, dass er alkoholisiert gewesen sei.

Für die Bergung musste der Strom an der Oberleitung der Straßenbahn abgestellt werden. Etwa eine halbe Stunde lang war laut Polizei deswegen der Straßenbahnbetrieb auf der zwischen Darmstadt und Griesheim verkehrenden Linie eingestellt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal