Sie sind hier: Home > Regional >

Dreijährige von Auto durch Luft geschleudert

Monheim am Rhein  

Dreijährige von Auto durch Luft geschleudert

23.02.2021, 16:39 Uhr | dpa

Dreijährige von Auto durch Luft geschleudert. Rettungswagen mit Blaulicht

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht. Foto: Nicolas Armer/dpa (Quelle: dpa)

Ein dreijähriges Mädchen ist in Mettmann von einem Auto angefahren und verletzt worden. Es war am Dienstagmorgen mit seiner Mutter auf einem Fußweg gegangen, als es sich von der Hand seiner Mutter losriss und plötzlich auf die Straße rannte. Der Wagen einer 37-Jährigen erfasste das Kind und schleuderte es durch die Luft. Das Mädchen wurde am Kopf verletzt und kam ins Krankenhaus. Die Autofahrerin erlitt einen Schock und musste ebenfalls ins Krankenhaus, wie die Kreispolizei Mettmann berichtete.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal