Sie sind hier: Home > Regional >

Mit Auto in Graben geraten: 35-Jähriger schwer verletzt

Weiterstadt  

Mit Auto in Graben geraten: 35-Jähriger schwer verletzt

26.02.2021, 05:27 Uhr | dpa

Mit Auto in Graben geraten: 35-Jähriger schwer verletzt. Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht über eine Straße

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Marcel Kusch/dpa/Illustration (Quelle: dpa)

Ein 35-jähriger Mann ist am Donnerstagabend bei einem Autounfall auf einer Landstraße bei Weiterstadt (Kreis Darmstadt-Dieburg) schwer verletzt worden. Er sei mit seinem Wagen aus bislang unbekannten Gründen in den Graben geraten, kurz wieder auf die Straße zurückgekommen und dann im Wald zum Stehen gekommen, sagte ein Polizeisprecher. Er wurde umgehend ins Krankenhaus gebracht. Die Unfallursache war zunächst unklar. Ein Alkoholtest habe 0,0 Promille ergeben, sagte der Sprecher.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: