Sie sind hier: Home > Regional >

Kühlere Temperaturen und Wolken für Niedersachsen und Bremen

Offenbach am Main  

Kühlere Temperaturen und Wolken für Niedersachsen und Bremen

26.02.2021, 06:54 Uhr | dpa

Kühlere Temperaturen und Wolken für Niedersachsen und Bremen. Ein Segelflugzeug fliegt vor einem bewölkten Himmel

Ein Segelflugzeug fliegt vor einem bewölkten Himmel. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Nach ungewöhnlich warmen Tagen kühlt es sich in Niedersachsen und Bremen ein wenig ab. Der Freitag beginnt zunächst mit von der Weser und Aller abziehendem Regen, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte. Im Verlauf des Tages ist es dann überall wechselnd bewölkt, lediglich in Ostfriesland ist ein bisschen häufiger die Sonne zu sehen. Die Höchstwerte liegen auf den Inseln bei acht Grad, ansonsten um die elf Grad.

In der Nacht zum Samstag bleibt es wolkig, es können sich stellenweise Nebelfelder bilden. Die Tiefstwerte pendeln zwischen null und vier Grad. Die Meteorologen rechnen mit leichtem Frost in Bodennähe. Am Tag dominiert weiterhin eine Wolkendecke. Im Tagesverlauf zieht von der Küste etwas mehr Sonnenschein auf. Die Temperaturen liegen um die zehn Grad, im Oberharz bei sechs Grad.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal