Sie sind hier: Home > Regional >

Sauna-Brand macht Haus unbewohnbar

Velpke  

Sauna-Brand macht Haus unbewohnbar

26.02.2021, 14:20 Uhr | dpa

Sauna-Brand macht Haus unbewohnbar. Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr

Frontansicht eines Einsatzwagens der Feuerwehr. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa/Symbolbild/Archiv (Quelle: dpa)

In der Sauna in einem Keller in Velpke (Landkreis Helmstedt) ist ein Feuer ausgebrochen und hat das Haus unbewohnbar gemacht. Alle Bewohner des Doppelhauses hätten sich am Freitag rechtzeitig unverletzt retten können, teilte die Polizei mit. Ermittler haben Untersuchungen zur Brandursache aufgenommen und den Brandort beschlagnahmt.

Nach ersten Erkenntnissen gab es Reparaturen im Keller des Wohnhauses, als Rauchgeruch wahrnehmbar wurde. Dadurch wurde entdeckt, dass die Sauna bereits in Flammen stand. Wegen der starken Rauchentwicklung ist das Haus derzeit unbewohnbar. Die Schadenshöhe dürfte im fünf- bis sechsstelligen Bereich liegen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal