Sie sind hier: Home > Regional >

Zoll stellt über 170 000 unversteuerte Zigaretten sicher

Vierkirchen  

Zoll stellt über 170 000 unversteuerte Zigaretten sicher

04.03.2021, 12:18 Uhr | dpa

Zoll stellt über 170 000 unversteuerte Zigaretten sicher. Zoll-Wappen

Das Wappen des Zolls ist am Ärmel eines Zollbeamten zu sehen. Foto: picture alliance / dpa/Symbolbild/Archivbild (Quelle: dpa)

Der Zoll hat an der Autobahn 4 bei Vierkirchen im Landkreis Görlitz mehr als 170 000 unversteuerte Zigaretten sichergestellt. Die Zöllner kontrollierten am Dienstag auf dem Rastplatz Am Wacheberg einen Transporter, dessen 34-jähriger Fahrer angab, Postpakete nach Leipzig und Chemnitz bringen zu wollen, wie der Zoll am Donnerstag mitteilte. Als die Beamten den Wagen durchsuchten, entdeckten sie die in Aluminiumfolie verpackten Zigarettenstangen. Gegen den Fahrer wurde ein Steuerstrafverfahren eingeleitet. Für die Zigaretten wären 43 250 Euro an Steuern fällig gewesen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal