Sie sind hier: Home > Regional >

Ausnahmen für Sonn- und Feiertagsarbeit verlängert

Rostock  

Ausnahmen für Sonn- und Feiertagsarbeit verlängert

05.03.2021, 19:20 Uhr | dpa

Die Ausnahmeregelungen für Sonn- und Feiertagsarbeit im Lebensmitteleinzelhandel und Apotheken sind in Mecklenburg-Vorpommern verlängert worden. Um die Versorgung der Bevölkerung in der Corona-Pandemie sicherzustellen, sei dies weiterhin notwendig, teilte das Landesamt für Gesundheit und Soziales (Lagus) am Freitag in Rostock mit. Die Allgemeinverfügung wurde demnach bis Ende Mai verlängert und entspricht der vorherigen, die bis Ende Februar befristet war.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal