Sie sind hier: Home > Regional >

Lagerhalle mit Solaranlagen und Akkus brennt

Bad Urach  

Lagerhalle mit Solaranlagen und Akkus brennt

09.03.2021, 05:42 Uhr | dpa

Lagerhalle mit Solaranlagen und Akkus brennt. Brand in Lagerhalle

Rauch steigt nach dem Brand in einer Lagerhalle mit Solaranlagen und Lithium-Ionen-Akkus auf. Foto: Kohls/Kullen/SDMG/dpa (Quelle: dpa)

Ein Brand in einer Lagerhalle in Bad Urach im Kreis Reutlingen in Baden-Württemberg hat einen Sachschaden in Millionenhöhe verursacht. In der Halle lagerten Solaranlagen und Lithium-Ionen-Akkus, wie die Polizei mitteilte. Eine Gefahr für die Bevölkerung bestehe nicht. Menschen wurden bei dem Brand in der Nacht zum Dienstag nicht verletzt.

Die Lagerhalle sei bereits in Vollbrand gestanden, als die Einsatzkräfte ankamen, teilte die Polizei mit. Die Brandursache war zunächst völlig unklar.

Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf andere Gebäude verhindern. Wegen der starken Hitze wurden laut Polizei aber auch das Wohnhaus des Firmenbesitzers und eine benachbarte Wohnmobil-Firma beschädigt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal