Sie sind hier: Home > Regional >

Unfälle auf der A1 nach Hagel: Zeitweise voll gesperrt

Ascheberg  

Unfälle auf der A1 nach Hagel: Zeitweise voll gesperrt

13.03.2021, 18:31 Uhr | dpa

Plötzlicher Hagelschauer hat auf der Autobahn 1 bei Ascheberg im Münsterland zu sieben unabhängigen Unfällen mit 13 beteiligten Fahrzeugen geführt. In Richtung Dortmund sei die Fahrbahn am Samstagmittag für etwa zwei Stunden voll gesperrt worden, teilte die Polizei mit. Insgesamt seien zwei Menschen schwer und drei leicht verletzt worden. Einige Fahrer hätten aufgrund von nicht angepasster Geschwindigkeit auf den nassen und glatten Straßen die Kontrolle über ihre Fahrzeuge verloren. Andere konnten laut Polizei nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhren auf. Für die Unfallbeteiligten wurde demnach ein Bus eingesetzt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: