Sie sind hier: Home > Regional >

Kran stürzt auf Parkhaus: Ein Verletzter

Montabaur  

Kran stürzt auf Parkhaus: Ein Verletzter

16.03.2021, 20:29 Uhr | dpa

Kran stürzt auf Parkhaus: Ein Verletzter. Krankenwagen

Ein Rettungswagen fährt auf der Straße mit Blaulicht entlang. Foto: Lukas Schulze/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Während Bauarbeiten in Montabaur ist ein mobiler Kran umgekippt und auf ein Parkhaus gestürzt. Der Kranführer habe bei dem Vorfall am Dienstag leichte Verletzungen erlitten und sei in ein Krankenhaus gebracht worden, teilte die Polizei mit. Ein gebrochener Bolzen wird demnach als Ursache dafür vermutet, dass der Baukran zur Seite kippte. Wie groß der Schaden am Gebäude ist, war laut einem Polizeisprecher noch unklar. Geparkte Autos seien nicht beschädigt worden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: