Sie sind hier: Home > Regional >

Seniorin bei Zimmerbrand in Bad Salzuflen gestorben

Bad Salzuflen  

Seniorin bei Zimmerbrand in Bad Salzuflen gestorben

17.03.2021, 09:35 Uhr | dpa

Seniorin bei Zimmerbrand in Bad Salzuflen gestorben. Feuerwehrwagen im Einsatz

Ein Feuerwehrwagen fährt mit Blaulicht zu einem Einsatzort. Foto: Peter Kneffel/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Bei einem Zimmerbrand in Bad Salzuflen ist eine 67-Jährige ums Leben gekommen. Im Wohn- und Esszimmer des Einfamilienhauses im Kreis Lippe war am Mittwochmorgen aus zunächst ungeklärter Ursache gegen 6.00 Uhr ein Feuer ausgebrochen, wie die Einsatzkräfte mitteilten. Nachbarn hatten nach Feuerwehrangaben Rauch entdeckt und den Rauchmelder gehört. Die Seniorin und einzige Bewohnerin konnte jedoch nur noch tot geborgen werden. Die Flammen seien schnell gelöscht gewesen, sagte ein Sprecher der Feuerwehr. Das Haus sei stark verraucht gewesen. Die Polizei nahm die Ermittlungen zur Brandursache auf.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal