Sie sind hier: Home > Regional >

Wieder mehr Flugverbindungen ab München

München-Flughafen  

Wieder mehr Flugverbindungen ab München

18.03.2021, 13:02 Uhr | dpa

Wieder mehr Flugverbindungen ab München. Ein Passagierflugzeug befindet sich im Landeanflug

Ein Passagierflugzeug befindet sich im Landeanflug. Foto: Silas Stein/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Am Münchner Flughafen nehmen Starts und Landungen wieder etwas zu. Mit Beginn der Osterferien sollen von dort aus rund 100 Ziele angesteuert werden, wie der Betreiber am Donnerstag mitteilte. Im Februar waren es erst 61. Vom 26. März bis 11. April sind demnach etwa 3600 Flüge von und nach München geplant. Das ist allerdings nur ein Fünftel der Flugbewegungen, die im Jahr 2019 während der Osterferien stattfanden. Angesteuert wird laut dem Flughafen neben "klassischen Urlaubszielen rund um das Mittelmeer" auch eine größere Zahl europäischer Städte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: