Sie sind hier: Home > Regional >

Oberwiesenthal will Anfang April wieder Gäste empfangen

Augustusburg  

Oberwiesenthal will Anfang April wieder Gäste empfangen

19.03.2021, 10:48 Uhr | dpa

Ungeachtet der aktuellen Infektionszahlen sollen in Oberwiesenthal und Augustusburg demnächst Gastronomie und Freizeiteinrichtungen für getestete Besucher öffnen. Als Starttermin werde in Oberwiesenthal der 1. April angestrebt, sagte der dortige Projektkoordinator Erik Schulze der Deutschen Presse-Agentur. Der entsprechenden Antrag für das Modellprojekt sollte noch am Freitag ans Gesundheitsministerium und Landratsamt geschickt werden. Laut Schulze wollen sich in dem bei Touristen beliebten Kurort am Fichtelberg mehr als 60 Unternehmen beteiligen.

Ursprünglich hatte schon an diesem Freitag die Stadt Augustusburg in einem solchen Projekt Gastronomie und Museum für Besucher wieder öffnen wollen. Eine Wocheninzidenz von mehr als 100 Neuinfektionen pro 100 000 Einwohnern hatte den Start aber zunichte gemacht. "Mir ist es wichtig, dass solche Modellprojekte durchgeführt werden", hatte Gesundheitsministerin Petra Köpping (SPD) am Donnerstag erklärt.

Der Augustusburger Bürgermeister Dirk Neubauer (SPD) informierte am Freitag, dass die letzten Details für das Vorhaben abgestimmt würden: "Heute werden wir entscheiden, wann genau wir mit dem Öffnungsprojekt starten dürfen."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: