Sie sind hier: Home > Regional >

Erste Urlauber starten von Hannover aus wieder nach Mallorca

Langenhagen  

Erste Urlauber starten von Hannover aus wieder nach Mallorca

21.03.2021, 01:42 Uhr | dpa

Erste Urlauber starten von Hannover aus wieder nach Mallorca. Tuifly-Maschinen am Flughafen Hannover

Flugzeuge von Tuifly parken am Flughafen Hannover. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Von Hannover aus fliegt der größte Reisekonzern Tui ab dem heutigen Sonntag nach langer Zwangspause wieder die ersten Urlauber nach Mallorca. Das Auslaufen der Reisewarnung für die Balearen macht dies möglich - unter anderem können Touristen nun auf eine Quarantänephase nach ihrer Rückkehr verzichten. Zuletzt hatte das Unternehmen vermeldet, die Nachfrage sei sehr stark.

Das Wiederanlaufen des Geschäfts auf Mallorca trifft aber nicht überall auf Zustimmung: So fühlen sich die einheimischen Touristiker und Gastronomen im Tui-Stammland Niedersachsen ungerecht behandelt, weil weiterhin Öffnungsperspektiven fehlen.

"Wir können da schon nicht mehr über Enttäuschung sprechen", sagte der regionale Chef des Verbands Dehoga, Rainer Balke. "Bei vielen ist es eine tiefsitzende Frustration." Das Unverständnis ist besonders an der Nordseeküste groß, wo noch immer auf ein Ostergeschäft gehofft werde. Die niedersächsische Landesregierung sieht wegen steigender Corona-Neuinfektionen und mehr Patienten auf Intensivstationen aber kaum noch eine Chance auf einen Osterurlaub im eigenen Land.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: