Sie sind hier: Home > Regional >

47 Jahre alter Motorradfahrer bei Kollision schwer verletzt

Oberhausen  

47 Jahre alter Motorradfahrer bei Kollision schwer verletzt

21.03.2021, 11:51 Uhr | dpa

47 Jahre alter Motorradfahrer bei Kollision schwer verletzt. Rettungswagen im Einsatz

Ein Rettungswagen ist mit eingeschaltetem Blaulicht im Einsatz. Foto: Boris Roessler/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Bei einer Kollision zwischen einem Auto und einem Motorrad ist in Oberhausen ein 47 Jahre alter Mann schwer verletzt worden. Der Motorradfahrer wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht, wie die Polizei am Sonntagmorgen mitteilte. Der Motorradfahrer befuhr demnach am Samstagnachmittag eine bevorrechtigte Straße, als eine 26 Jahre alte Autofahrerin nach links in die Straße einbog. Im Bereich der Einmündung kam es zum Zusammenstoß. Die 26-Jährige blieb unverletzt. An den Fahrzeugen entstand der Polizei zufolge ein Sachschaden von etwa 6000 Euro. 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal