Sie sind hier: Home > Regional >

Sieg im Abstiegskampf: SV Meppen schlägt Bayern-Reserve

Meppen  

Sieg im Abstiegskampf: SV Meppen schlägt Bayern-Reserve

21.03.2021, 14:58 Uhr | dpa

Sieg im Abstiegskampf: SV Meppen schlägt Bayern-Reserve. Ein Fußball geht ins Netz

Ein Fußball geht ins Netz. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Der SV Meppen hat im Abstiegskampf der 3. Fußball-Liga einen wichtigen Heimsieg geschafft. Durch den 2:1 (1:0)-Erfolg gegen die zweite Mannschaft des FC Bayern München verbesserten sich die Emsländer auf Platz zwölf der Tabelle und haben jetzt fünf Punkte Vorsprung auf den ersten Abstiegsrang.

Mann des Tages war Abwehrspieler Steffen Puttkammer, der in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit (45.+1) sowie in der 73. Minute beide Tore für die Meppener schoss. Der Ex-HSVer Fiete Arp glich in der 58. Minute per Foulelfmeter für den Drittliga-Meister der vergangenen Saison aus. In der ersten Hälfte hatte Meppens Torwart Erik Domaschke noch einen Strafstoß der Bayern pariert (41.).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal