Sie sind hier: Home > Regional >

Frau fährt mit 1,97 Promille gegen Leitplanke

Wolgast  

Frau fährt mit 1,97 Promille gegen Leitplanke

23.03.2021, 05:21 Uhr | dpa

Frau fährt mit 1,97 Promille gegen Leitplanke. Polizist

Ein Polizist steht im Regen vor einem Streifenwagen dessen Blaulicht aktiviert ist. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Illustration (Quelle: dpa)

Mit 1,97 Promille Alkohol im Atem ist eine Frau in Wolgast (Kreis Vorpommern-Greifswald) mit ihrem Auto gegen die Leitplanke gefahren. Ein Alkoholtest nach dem Unfall auf der B111 am Montagabend ergab laut Polizei, dass die 25-Jährige sturzbetrunken war. Ihr Führerschein wurde eingezogen. Zudem kassierte sie eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal