Sie sind hier: Home > Regional >

Sperrwerk wird für Bauwerksprüfung zwei Monate geschlossen

Husum  

Sperrwerk wird für Bauwerksprüfung zwei Monate geschlossen

23.03.2021, 12:47 Uhr | dpa

Das Husumer Sperrwerk wird vom 12. April an wegen einer großen Bauwerksprüfung für voraussichtlich zwei Monate gesperrt. Wasserfahrzeuge werden das Bauwerk in der Zeit nicht passieren können, wie der Landesbetrieb für Küstenschutz, Nationalpark und Meeresschutz (LKN) am Dienstag mitteilte. In der Regel untersuchen Taucher einmal jährlich die Sperrwerke. "46 Jahre nach dem Bau des Husumer Sperrwerks müssen die Sperrwerkskammer, die drei Torpaare und ihre Lager aber nun trocken inspiziert und gegebenenfalls instandgesetzt werden", sagte Henning Skuppin vom LKN.

Die Trockenlegung des Husumer Sperrwerks wurde vom LKN zwei Jahre lang vorbereitet. Fischer, Segler und andere Hafennutzer waren bereits zu diesem Zeitpunkt über die geplante Sperrung informiert. Viele weichen nun vorübergehend in andere Häfen aus.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal