Sie sind hier: Home > Regional >

Tote Frau aus Lampertheim starb vermutlich natürlichen Todes

Lampertheim  

Tote Frau aus Lampertheim starb vermutlich natürlichen Todes

24.03.2021, 15:37 Uhr | dpa

Tote Frau aus Lampertheim starb vermutlich natürlichen Todes. Polizei Blaulicht

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Die in der vergangenen Woche tot in ihrer Wohnung im südhessischen Lampertheim gefundene Frau starb laut Obduktion mit hoher Wahrscheinlichkeit eines natürlichen Todes. Wie die Staatsanwaltschaft in Darmstadt am Mittwoch mitteilte, wurden bei der gerichtsmedizinischen Untersuchung "keine Hinweise auf Gewaltanwendung oder sonstiges Verschulden Dritter festgestellt".

Die exakte Todesursache sei damit allerdings weiterhin ungeklärt. Man müsse noch weitere Laboruntersuchungen abwarten, sagte ein Sprecher der Ermittlungsbehörde. Unter anderem stehe noch ein toxikologisches Gutachten aus.

Fahnder hatten die 50-Jährige am Donnerstag entdeckt. In der Wohnung war auch der 54 Jahre alte Ehemann der Frau. Er wurde nach seiner Befragung wieder auf freien Fuß gesetzt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: