Sie sind hier: Home > Regional >

Hoher Sachschaden bei Wohnungsbrand

Villingen-Schwenningen  

Hoher Sachschaden bei Wohnungsbrand

28.03.2021, 08:09 Uhr | dpa

Hoher Sachschaden bei Wohnungsbrand. Feuerwehr

Feuerwehrmänner sind mit Blaulicht im Einsatz. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Einen Schaden von etwa 100 000 Euro hat am Samstagnachmittag ein Brand in einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in Villingen-Schwenningen (Schwarzwald-Baar-Kreis) verursacht. Wie die Polizei mitteilte, brach das Feuer aus bisher unbekannter Ursache auf dem Balkon aus und griff von dort aus auf die Wohnung über. Das Gebäude wurde evakuiert und eine Bewohnerin vorsorglich mit Verdacht auf Rauchvergiftung in ein Klinikum gebracht.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal