Sie sind hier: Home > Regional >

Pedelecfahrer stürzt und verletzt sich lebensgefährlich

Bocholt  

Pedelecfahrer stürzt und verletzt sich lebensgefährlich

28.03.2021, 09:40 Uhr | dpa

Ein 53-jähriger Pedelecfahrer ist am späten Samstagabend auf einem Radweg gestürzt und dabei lebensgefährlich verletzt worden. Wieso der Mann beim Befahren des Radwegs in Bocholt (Kreis Borken) zu Fall kam, konnte die Polizei bisher nicht sagen. Per Rettungshubschrauber wurde er in eine Unfallklinik gebracht.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal