Sie sind hier: Home > Regional >

Neuer Bürgermeister für Boppard: Jörg Haseneier gewinnt Wahl

Boppard  

Neuer Bürgermeister für Boppard: Jörg Haseneier gewinnt Wahl

28.03.2021, 19:59 Uhr | dpa

Boppard am Rhein bekommt ein neues Stadtoberhaupt. Bei der Stichwahl am Sonntag setzte sich der CDU-Kandidat Jörg Haseneier mit 53,5 Prozent der Stimmen gegen Niko Neuser von der SPD durch. Die Wahlbeteiligung in der Kleinstadt im Rhein-Hunsrück-Kreis lag bei 58,9 Prozent. Bei der ersten Abstimmung zwei Wochen zuvor hatte sich keiner der damals drei Bewerber auf Anhieb durchsetzen können. Amtsinhaber Walter Bersch (SPD) war wegen der Überschreitung der Altersgrenze nicht mehr angetreten. Boppard hat rund 16 000 Einwohner.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal