Sie sind hier: Home > Regional >

Ein Verletzter bei Küchenbrand in Helmstedt

Helmstedt  

Ein Verletzter bei Küchenbrand in Helmstedt

29.03.2021, 06:03 Uhr | dpa

Ein Verletzter bei Küchenbrand in Helmstedt. Notfallrettungsdienst

Ein Rettungsassistent steigt in einen Rettungswagen. Foto: Jens Kalaene/zb/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Bei einem Küchenbrand in Helmstedt ist ein Mensch verletzt worden. Das Feuer sei in der Nacht auf den Montag in einer Küche im zweiten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses ausgebrochen, teilte die Feuerwehr mit. Das Gebäude musste evakuiert werden. Ein Mensch wurde in ein Krankenhaus gebracht. Der Einsatz dauerte rund eineinhalb Stunden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal